„WIR ist mehr als ich und Du!“

Mittwoch, 15. Juni 2016, 17:00 UhrBis 15.06.2016 18:30 Uhr Kulturzentrum Gemischtes, Sandstr. 41, 13593 BerlinVeranstaltet von: Evangelische Kirchengemeinde zu Staaken, Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.

Die Evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken und der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V. laden Sie herzlich zu ihrer Veranstaltung „Wir werden aktiv im Stadtteil!“ ein.

Was kann ich als Anwohner tun? Was kann der Stadtteil leisten?

Eingeladen sind vorrangig interessierte Bürger des Stadtteils, die sich gerne ehrenamtlich für geflüchtete Menschen engagieren möchten. Es gibt so viele Möglichkeiten, den Menschen in den Unterkünften das Ankommen in unserer Stadt und unserem Stadtteil zu erleichtern. Bringen Sie Ihre Ideen, Interessen und mögliche Tätigkeitsfelder mit. Wir wollen alles zusammentragen und die weiteren Schritte besprechen. Es können Dinge in den Unterkünften stattfinden oder gerne auch außerhalb. Mitarbeiter vom Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V. (GWV) werden Sie längerfristig begleiten und unterstützen und Ihre Fragen klären. Unser Ziel ist es, Unterstützungskontakte zwischen Anwohnern und Geflüchteten auf Augenhöhe herzustellen. Zu Beginn der Veranstaltung wird Claudia Schippel von HÎNBÛN, Bildungs- und Beratungszentrum für Frauen und ihre Familien, mit einem Vortrag über Möglichkeiten und Herausforderungen von Patenschaften bzw.Beistandschaften für minderjährige unbegleitete Geflüchtete informieren.

weitere Informationen:

http://www.qm-spandauer-neustadt.de/2599.html

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen