Welche Chancen bestehen für den Bau der X-S-Bahn nach Westen?

Montag, 13. Juni 201619:00 Uhr Mauerstr. 6, 13597 BerlinVeranstaltet von: Grüne Fraktion in der BVV

Die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs zwischen Berlin und dem Havelland ist seit Langem in der politischen Diskussion.

Es gibt zwei grundsätzlich unteschiedliche Positionen, welches Verkehrsmittel gefördert und gefordert werden soll. Ein Drama, denn so brauchen die politisch Verantwortlichen sich nicht mit der Umsetzung zu beschäftigen.

Um Fragen und Nachteile zur Verlängerung der S-Bahn zu beantworten, hat die S-Bahn Berlin GmbH ein Konzept für eine X-S-Bahn nach Nauen erstellt. Das Konzept wurde bereits verschiedenen Stellen vorgestellt: Sie ist eine Chance für Spandau!

In dieser Veranstaltung wollen wir mit Expert/innen über Fragen zur Umsetzung der X-S-Bahn sprechen. Wir wollen das Thema vertiefen, diskutieren und Antworten suchen, um die neue S-Bahn mit ihren Chancen und Perspektiven besser zu verstehen.

 

Über die S-Bahn reden:

Peter Buchner, Vorsitzender der Geschäftsführung

Stefan Gelbhaar (MdA), verkehrspolitischer Sprecher der Grünen

Daniel Buchholz (MdA), verkehrspolitischer Sprecher der SPD

und weitere Fachleute

 

Ort: Kulturhaus in der Galerie

 

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen