Bezirksverordnetenversammlung (BVV) der Generationen

Mittwoch, 25. April 201817:00 Uhr

Am 25. April findet zum elften Mal die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) der Generationen in Spandau statt.

Junge und ältere Spandauer*innen sind ins Rathaus eingeladen um dort Themen, die ihnen besonders am Herzen liegen, per Antrag oder Anfrage in die BVV einzubringen. Vorgesehen sind wieder 16 Anträge und 8 Anfragen, je zur Hälfte initiiert von Senior*innen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben, und von Jugendlichen aus dem Bezirk, die nicht älter als 21 Jahre sind.

 

Seniorenvertretung und jugendpolitische Sprecher der BVV-Fraktionen sichten alle Einsendungen und treffen eine Auswahl. Wer ausgewählt wurde, hat dann am 25. April fünf Minuten Redezeit um das Anliegen nochmal vorzutragen.